Der Chat

 

 

Wo wird sehr viel und gern gelogen?
Wo sind die Leute immer supernett?
Wo bist Du oft schon rausgeflogen?

Ja richtig... ganz genau...  im Chat!
Der Chat ist sehr oft eine Anlaufstelle,
von fast immer einsamen Gestalten.
Im Vordergrund das blühende Virtuelle,
hier kann jeder sich toll entfalten.
Wer sich hier jemals hat verliebt,
wird wissen was ich sicher meine,
hier zählen nur Worte - aber keine Taten.
Wer ist schon gerne alleine?
Die Anonymität, sie schützt Dich,
solange Du verborgen bist,
doch wehe dem, Du machst einen Fehler,
schon mancher bös geendet hat.

 
 
 

Am schlimmsten aber sind all jene
die unehrlich und feige sind;
Die Dich belügen, stehts und ständig,
vertraue Ihnen doch niemals blind!
Ein schönes Bild, meist nicht das Eigene,
dazu noch eine fantastische Stimme,
verdrehen Dir ruckzuck den Kopf,
genau das ist das schlimme.
Denn ohne jemanden zu kennen
verfällt man sehr leicht der Gefahr
sich dann in etwas zu verrennen,
am Ende sieht man nichts mehr klar.
Bleib doch ganz Du selbst, vor allem ehrlich!
Sag nie zuviel, bleibe Realist.
Dann ist es weniger gefährlich,
es geht auch ohne Hinterlist!

 
 

 
 
Restaurant - Hotel zum Bahnhof, Hans-Ulrich Jörg, Bahnhofplatz 1, 3422 Alchenflüh, info@bahnhof-alchenflueh.ch
Design & Technology by ZiC internet & communication AG, © 2006 Zollbrueck, Switzerland